slider_jsr_speyer_2020_9

Wir sind mehr„Doch seit wann sind Menschen, die seit Generationen in diesem Land leben, Fremde? Sie sind Nachbarn, Freunde, Schwestern und Brüder. Keine Fremden, es sind Menschen!“

Als Reaktion auf die rassistisch begründeten Attentat fand in Gedenken an die Opfer in Speyer eine Mahnwache des Bündnis für Demokratie und Zivilcourage statt, um ein Zeichen gegen rechten Terror zu setzen. Auch wir waren natürlich da und haben mit unserem Redebeitrag ein klares Statement gegen Rassismus gegeben: „Wir können nicht nachvollziehen, wenn Menschen aus Bequemlichkeit und weil es sie nicht tangiert nicht gegen Rassismus aufstehen und ihre Stimme erheben! Wir dürfen solche Menschenfeinde nicht mehr tolerieren, wir haben lange genug geschwiegen! Das sind wir den Opfern schuldig!“

In Gedenken an die Opfer von Hanau.

 

Kontakt

Geschäftsstelle Jugendstadtrat
Sabina Hecht
Seekatzstraße 5
67346 Speyer
Telefon: 06232 / 14-1918
Telefax: 06232 / 14-1929
sabina.hecht@stadt-speyer.de

oder bei Facebook