jsr-slider_2018 slider_02 slider_03 slider_04 slider_08 slider_10

Wir suchen Dich 300px

Der Jugendstadtrat Speyer wird am 5. Dezember 2019 nunmehr zum sechsten Mal gewählt und wir suchen DICH als Kanditat/in.

Wenn DU Interesse hast zu kandidieren oder dich generell über die Wahl informieren möchtest, bist du hier genau richtig. Wir erklären dir, wie die Wahl abläuft und was zu beachten ist.

Solltest du noch Fragen haben oder dich direkt als Kandidat/in melden wollen, wende dich an die Jugendförderung, Sabina Hecht, 06232/14-1918 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Wahl findet am 5. Dezember 2019 an allen weiterführenden Schulen und Förderschulen in Speyer sowie der Realschule Plus Dudenhofen statt.
Für Kinder und Jugendliche, die keine der genannten Schulen besuchen, findet am gleichen Tag von 18 bis 19 Uhr in der Jugendförderung eine Jugendversammlung statt.

 

Die Schülerinnen und Schüler jeder Schule wählen jeweils drei stimmberechtigte Mitglieder in den Jugendstadtrat. Ein weiteres stimmberechtigtes Mitglied wird in der Jugendversammlung in den Jugendstadtrat gewählt.

Kandidieren und wählen dürfen alle Kinder und Jugendlichen, die am 5. Dezember 2019 mindestens 12, aber noch nicht 19 Jahre alt sind. Die Nationalität spielt keine Rolle. Insgesamt werden ca. 3.500 Jugendliche wahlberechtigt sein.

Kandidatinnen und Kandidaten müssen sich schriftlich bis spätestens 08. November 2019 im Schulsekretariat ihrer Schule oder in der Jugendförderung melden. Sie erhalten wenige Tage später eine Einladung zum Kandidatenseminar, das am 23. November 2019 im Stadtratsitzungssaal statt findet. Hier können sich die Jugendlichen über die Arbeit des Jugendstadtrates informieren. Im Anschluss an das Kandidatenseminar besteht die Möglichkeit die persönliche Wahlwerbung der Kandidaten und Kandidatinnen im Internetcafé der Jugendförderung zu gestalten. Ab 25. November 2019 startet der Wahlkampf. Die Kandidaten und Kandidatinnen können an ihrer Schule für sich und ihre Anliegen Werbung machen.

Wenn der Jugendstadtrat gewählt ist, dann kommen auf die Jugendstadträte Arbeit und einige Termine zu: 
Der Jugendstadtrat wird ca. zweimal monatlich tagen. Diese Sitzungen sind meist intern, d. h. lediglich die Jugendstadträte nehmen teil. Etwa zweimal im Jahr tagt der Jugendstadtrat öffentlich.
Zusätzlich werden Arbeitsgruppen gegründet, in denen nicht alle, aber jeweils einzelne Jugendstadträte mitarbeiten. Hierbei können sich auch Jugendliche, die nicht in Speyer wohnen, beteiligen.

Kontakt

Geschäftsstelle Jugendstadtrat
Sabina Hecht
Seekatzstraße 5
67346 Speyer
Telefon: 06232 / 14-1918
Telefax: 06232 / 14-1929
sabina.hecht@stadt-speyer.de

oder bei Facebook