slider_jsr_speyer_2020_9

Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 veranstaltete der Jugendstadtrat einen Fotowettbewerb zum Thema Vielfalt. Am Sonntag wurden die drei Sieger*innen gekürt.

„Speyer in all seinen Farben und Formen“: Dem Aufruf zum Fotowettbewerb sind elf vorwiegend junge Menschen gefolgt und haben Bilder von ihren Ideen zum Thema Vielfalt geschickt. Von Vielfalt in der Natur über Vielfalt im Stadtbild und vor allem Vielfalt des Menschen ist alles dabei. Über 200 Menschen haben bei der Community-Abstimmung teilgenommen und die drei Siegerfotos gewählt. Daria Walloschek belegt mit ihrem Foto zum Thema Artenvielfalt den ersten Platz und erhält unter anderem einen Gutschein für den Burgerladen ‚Two Bros‘ in Speyer. Nicholas Herbin, zweiter Sieger, erklärt zu seinem Bild: „Die Natur steht für Vielfältigkeit. Warum gelingt uns Menschen das nicht?“. Eine ähnliche
Thematik greift auch das drittplatzierte Bild von Jennifer Nguyen auf. „Diversity – einfach verschieden, aber so kann es gerne sein. Wir gehören alle verschiedenen Ethnien an, aber können ohne Probleme gute Freunde sein.“, schreibt sie. Die eingereichten Bilder mit den dazugehörigen Texten sind weiterhin auf den Social-Media-Kanälen des Jugendstadtrates zu finden. Mit Abstand und Masken wurden den Gewinner*innen vor dem Rathaus in der Herbstsonne die Preise überreicht.

Kontakt

Geschäftsstelle Jugendstadtrat
Sabina Hecht
Seekatzstraße 5
67346 Speyer
Telefon: 06232 / 14-1918
Telefax: 06232 / 14-1929
sabina.hecht@stadt-speyer.de

oder bei Facebook